Die Kraft der Schmetterlinge

Get the Flash Player to see this player.

Im Rahmen der Chaostheorie spricht man vom „Schmetterlingseffekt“, was bedeutet, dass kleinste Abweichungen langfristig ein ganzes System vollständig und unvorhersagbar verändern können... Politiker_innen verschiedener Länder betonen immer wieder, dass es derzeit keine Alternativen zum neoliberalen Wirtschafts- und Lebenskonzept gibt. “Die Kraft der Schmetterlinge” ist 2011 auf einer Reise von Mexiko nach Panama entstanden und handelt von Menschen in Mittelamerika, die statt auf Lösungen seitens ihrer Regierungen zu hoffen – sich zusammentun, sich organisieren und so eigene Lösungen und Alternativen schaffen.

            
Normaler Preis DVD (15.00€)
Ermässigter Preis DVD (12.00€)
Soli-Preis* DVD (25.00€)

Einsteigend mit der aktuellen Situation der indigenen Völker am Beispiel der Ngobe und Búgle in Panama gibt der erste Teil der Dokumentation Einblicke in vier spannende selbstorganisierte Projekte, die einmal mehr deutlich machen, dass der „Norden“ einiges vom „Süden“ lernen könnte. So haben die Garífunas im Norden Honduras bspw. ein faszinierendes kostenloses und ganzheitliches Gesundheitssystem in einer Region aufgebaut, wo es vorher kaum medizinische Versorgung gab.

Der zweite Teil beschreibt weitere animierende praktische Beispiele, wie nachhaltiges Leben im Alltag gestaltet werden kann. Müllkunst, gemeinschaftlicher lokaler Tourismus, selbstbestimmte Medien, Solarküchen und Fahrradmaschinen sind beeindruckende Beispiele für Selbstbestimmung und Selbstverwaltung und zeigen, dass es Alternativen zum kapitalistischem System gibt.

zweiteiliger Dokumentarfilm spanisch mit deutschen UT

Idee, Kamera & Schnitt: momo
Produktion: Alegre Rebeldía Films
                  Deutschland 2012

1. Teil: 92min
2. Teil: 78min

Kommentar schreiben
Kommentare:
von gabi k - Sonntag 02 Dezember, 2012
Filmvorführung in Wien am Do. 6.12.2012 im VEKKS
1050 Wien Zentaggasse 26 EINTRITT FREI!
von Dominik K. - Freitag 21 September, 2012
Hallo Johan,

Informationen zu den Projekten findest du auf der Website der Filmemacherin: http://alegre-rebeldia.de/
von Johan Steunenberg - Samstag 15 September, 2012
Toller Film! Habt ihr irgendwo Links zu den vorgestellten Projekten?
von Conny Meinicke - Samstag 08 September, 2012
Endlich praktische Beispiele zu Themen, die auch in den kapitalistischen Systhemen unbedingt Erneuerungen erfahren müssen!

Seiten:  1 

angezeigte Kommentare: 1 bis 4 (von 4 insgesamt)

Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Unterstützt uns!
Sprachen
English Deutsch Español Francais
Artikel empfehlen
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter Empfehelen über Google Buzz Empfehlen über Digg