Blockade-Aktion gegen NATO-Geburtstag

Strasburg 04.04.2009

Am Samstag, 4. April 2009, fanden sich die führenden Staatschefs der NATO-Mitgliedsstaaten in Strasbourg ein, um das 60-jährige Bestehen des Verteigigungsbündnisses zu feiern. Mehrere tausende, nicht eingeladene, Demonstrierende reisten ebenfalls in die französische Grenzstadt, um ihren Ärger gegen das Bündnis auszudrücken. Ziel der Aktion am Samstagmorgen war es, die Strecke zum Veranstaltungsort zu blockieren.

Videoclip 1:53 min

produziert von www.graswurzel.tv

Lizenz: Creative Commons CCL BY-NC-ND 3.0

Kommentare:
Es liegen noch keine Kommentare vor.